top of page

Inhalte der Studie zur Diplomarbeit 2023
Aktive Stressbewältigung durch Entspannungsverfahren
med. AT & med. PME zur Resilienz Entwicklung & Burnout Prophylaxe

Vielen Dank für Dein Interesse, Teil meiner Diplomarbeit zu sein.
Mit Deiner Teilnahme unterstützt Du nicht nur mich, sondern Du profitierst von all den V
orteilen dieser Initiative.

Anbei die grobe Agenda der DA.

Medizinsiche Entspannungsverfahren = MEV

Diplomarbeit = DA

Autogenes Training = AT

Progressive Muskel-Entspannung = PME

Phase 1 & 2:   Anmeldungen der TeilnehmerInnen plus Stressinterview & Stress-Theorie Kurs:                                  

Phase 3:    Kurs für das Entspannungsverfahren der Wahl                        

Phase 4:    Betreuung während der täglichen praktischen Umsetzung               

Phase 5:    Abschluss-Interview & Auswertung                                                                                    

Deine Teilnahme beinhaltet folgende ToDo's

Phase 1: Start der Studie

  1. Anmeldung Teilnahme (online) ca. 10 Minuten

  2. Fülle das online Stressinterview aus (online) ca. 8 Minuten

  3. Du bekommst von mir Post (PDF) mit Unterlagen zur Stress-Theorie (freiwilliges Selbststudium)

  4. Wir vereinbaren einen Termin für ein persönliches Stressinterview (20 Minuten via Zoom oder Telefon).

Phase 2: Stress-Theorie Kurs

  1. Teilnahme am Stresskurs (2 x 2h) über Zoom. Dies hilft um die Mechanismen zu verstehen!

  2. Bei Bedarf - Persönlicher Zoom-Call um Details und Fragen zu klären (ca. 30 Minuten).
     

Phase 3: Kurs für das Entspannungsverfahren der Wahl 

  1. Nach Phase 2 steht für Dich fest, welches MEV geschult wird. Entweder AT oder PME.

  2. Standard AT Kurs oder Standard PME Kurs (Grundstufe) über Zoom oder in vivo (Zeit wird noch eruiert)

  3. Teilnahme an der wöchentlichen Fragestunde durch Leo über Zoom (freiwillig // bei Bedarf) 

Phase 4: Betreuung während der täglichen praktischen Umsetzung 

  1. Tägliches anwenden des AT oder PME!!!

  2. Tagebuch führen mit kurzen Notizen über Veränderungen und sonstiges

  3. Zwischenbericht an mich etwa im Juni (kurzes Email von Dir)

  4. Es werden sich sogenannte Generalisierungen einstellen. Das vereinfacht das Üben bzgl. den Zeitaufwand.

  5. Ich stehe immer zur Verfügung falls Fragen auftauchen

Phase 5: Abschluss-Interview & Auswertung 

  1. Abschlussgespräch (Zoom) ca. 20 Minuten

  2. Hier endet Deine direkte Unterstützung. Du kannst natürlich das MEV weiter täglich praktizieren

Vielen Dank für Deine Unterstützung!

bottom of page